CATCH WRESTLING & STRIKE'N'CLINCH

Catch Wrestling

Strike'n'Clinch

27. und 28. Mai 2023 in Berlin

  

Anmeldung per Email

 

SC Int'l - Street Combatives ist ein einfach zu erlernendes, konzeptbasiertes System für den realen Selbstschutz in Hochstress-Situationen.

Unser Selbstschutzkonzept beschränkt sich primär auf eine entschlossene, brachiale und grobmotorische Vorgehensweise sowie auf Ziele mit maximaler physiologischer Trefferwirkung zur Handhabung von gegenwärtiger Aggression und Gewalt.

Dadurch eignet es sich ideal für Personen, die sich oder Dritte offensiv auch vor asymmetrischen Angriffen (überlegene und/oder mehrere Gegner, Waffen, Hinterhalt) schützen müssen und ihre individuellen Kompetenzen innerhalb ihres Selbstschutzkonzeptes steigern möchten.

 

Samstag, 27.05.2023

Catch Wrestling oder Catch as Catch Can Wrestling hat seinen Ursprung vor mehreren hundert Jahren im englischen Lancashire und wurde während des britischen Empire (1490 bis Mitte 1900) weiterentwickelt und verfeinert. Seine weltweite Bekanntheit erlangte es durch seine Dominanz in Kämpfen gegen andere Wrestling-Stile um die Mitte des 19. Jahrhunderts.

In dieser Zeit fand dieser ringerische Stil bestehend aus Takedowns, Würfen, bodenbasierten Technikelementen (Grappling) auch über Einwanderer und Weltreisende nach Nordamerika und wurde dort etabliert.

Als offizielle deutsche Repräsentanten und  German Headquarter von Snake Pit U.S.A. führen wir mit Stolz die Geschichte und Tradition des legendären Snake Pit-Namens fort. Wir haben die amerikanische Catch Wrestling-Philosophie der "Unterwerfung aus jeder Position" kombiniert mit den ursprünglichen, schmerzhaften "Old School" Wrestling-Techniken aus Wigan, England, dem Geburtsort des Catch as Catch Can Wrestling.

 

 

Sonntag, 28.05.2023

Strike'n'Clinch ist der wechselnde Übergang zwischen der schlagenden und der ringerischen Distanz für Combatives, Krav Maga und andere Selbstschutzkonzepte.

  

 

Zielgruppe:

Alle Interessentinnen und Interessenten, die ihre individuellen Kompetenzen zur Handhabung von Gewalt und Aggression verbessern möchten. 

Aktive Trainer aus den Bereichen Kampfsport, Selbstverteidigung und Selbstschutz zur Weiterentwicklung und Optimierung ihres Trainingsangebotes sowie Sicherheitskräften.

Die Teilnahme an dem Seminar wird für unsere Coaches und Apprentice Instructors zur Entwicklung innerhalb unseres "Instructor Development Programs" empfohlen. 

Eine individuelle Überprüfung der Trainee-Level ist vor Ort möglich.

 

 

Ausbilder:

Das Ausbilderteam von SC Int'l - Street Combatives greift auf einen langjährigen Erfahrungsschatz zurück und unterrichtet seit 2010 internationale Selbstschutzseminare für Zivilisten und Sicherheitskräfte.

 

 

Bitte mitbringen, sofern vorhanden:

- Sportkleidung

- Tief- und Zahnschutz

- MMA-Handschuhe

- Notizblock

 

 

Trainingszeiten:

Samstag, 27.05.2023 - 11:00 - 15:00

Sonntag, 28.05.2023 - 11:00 - 15:00

 

Trainingsort:

Panda Gym

Waldstraße 42

12557 Berlin

 

Investition:

70,00 Euro pro Person - beide Tage

45,00 Euro pro Person - ein Tag

 

 

Der Veranstalter und die Referenten übernehmen keine Haftung für mögliche Sach- und/oder Personenschäden.

 

Mit der Anmeldung und Teilnahme an dieser Veranstaltung werden der AGBs und der dgsvo-konformen Nutzung der personenbezogenen Daten im Rahmen des Datenschutzhinweises, der auf der Homepage unter Datenschutz zu finden ist, zugestimmt.

Weiterhin erfolgt eine vierwöchige Speicherung der Daten zum Zwecke der Kontaktnachverfolgung durch die Gesundheitsbehörden nach dem Bundesinfektionsschutzgesetz.