URBAN RESPONSE TRAINING

URBAN RESPONSE TRAINING 2019

 

30./31. März 2019 in Kreuztal

 

>>>ANMELDUNG<<<

 

Diese Veranstaltung richtet sich an alle, die ihre Kompetenzen in extremen Situationen der heutigen Zeit erweitern möchten. "Amok" oder "Terror" sind Begrifflichkeiten, die gerne zur Beschreibung eines Kurses genutzt werden. Das anschließende Training selbst, ist dann aber nicht zielführend.

Wir gehen hier einen eigenen Weg - unseren Weg. Mit der ersten Veranstaltung dieser Art haben wir neue Maßstäbe gesetzt und zum Nachahmen angeregt. Aber eine Kopie ist nicht das Original!

 

In verschiedenen Modulen vermitteln wir in Kleingruppen folgende Thematiken:

- Theoretische Aspekte

- Schusswaffen? Entwaffnungsmöglichkeiten in der Realität? (FIGHT!)

- Bewegung im "bewaffneten" Raum (RUN! HIDE!)

- improvisierte Erste Hilfe

- ESCAPE and EVASION

 

Der zweite Tag schließt mit einem komplexen Szenario ab.



For more informations and details just have a look at our actual flyers or contact us.