Street Combatives - Combative Blade Strategies Coach / Level 2 (The Last Ditch)

Street Combatives - Combative Blade Concepts - The Last Ditch

Street Combatives - Combative Blade Strategies thematisiert die praktische Handhabung eines Messers oder messerähnlichen Gegenstandes innerhalb einer extremen Situation der Notwehr oder Nothilfe und befasst sich hier mit spezifischen Umsetzungen dieser Problemstellung.

 

 

Das Programm Street Combatives - Combative Blade Strategies - The Last Ditch richtet sich jeweils strikt an die einzelnen rechtlichen Vorgaben innerhalb der unterrichtenden Länder und möchte daher auch nicht mit bestehenden Kursen der generellen Befürwortung des Selbstschutzes mittels einer Klinge verglichen werden.

 

Street Combatives - Combative Blade Strategies Coach / Level 2 - The Last Ditch beinhaltet unsere Vorgehensweise im Stand:

  • Theoretische Einweisung in die Thematik
  • Rechtliche Aspekte (landesabhängig)
  • Nur Messer? Messerähnliche Gegenstände in Theorie und Praxis
  • Anwendungen in beengten Räumlichkeiten
  • Anwendungen innerhalb des horizontalen Straßenclinchs
  • Anwendungen in der Dunkelheit oder unter schlechten Lichtverhätlnissen
  • Erste Hilfe bei Stich- und Schnittverletzungen (auch in der Dunkelheit)
  • Drills und Simulationen zur evolutionierenden Steigerung
  • Szenariotraining
  • Teach Backs!
  • Bewertung der Leistung, Zertifizierung

 

Street Combatives - Combative Blade Concepts - The Last Ditch

Der Kurs wird an zwei aufeinanderfolgenden Tagen unterrichtet. Die konkrete Kursdauer richtet sich nach dem Leistungsniveau der Teilnehmer. Hierdurch soll eine bestmögliche Wissensvermittlungs gewährleistet werden.

 

 

 

Die Investition für diesen Kurs beträgt nur:

  • 299,00 Euro für eine unabhängige individuelle Weiterbildung
  • 199,00 Euro für eine ergänzende Weiterbildung unserer "Unarmed Combatives" Coaches und Instructors

 

Mitzubringen sind:

  • robuste "Straßenkleidung" für zwei Kurstage
  • Kleidung die dauerhaft verschmutzt und beschädigt werden kann
  • feststehendes Messer inklusive Scheide
  • Einhandmesser mit Clip
  • feststehendes Trainingsmesser
  • Schutzhelm
  • Tief- und Zahnschutz
  • Boxhandschuhe
  • MMA-Handschuhe
  • opt. Lacrosse-Handschuhe, FMA-Handschuhe oder Hockey-Handschuhe
  • schnittfeste Handschuhe
  • Taschenlampe(n), Ersatzbatterien
  • Hygieneartikel
  • ausreichend Verpflegung für zwei Kurstage
  • Notizblock

 

Die Ausbildung Street Combatives - Combative Blade Strategies Coach / Level 1 ist Voraussetzung zur Teilnahme.

 

Für die Teilnahme an den Modulen des Programmes "Street Combatives - Combative Blade Concepts" ist die Vorlage eines Führungszeugnisses erforderlich.
Weiterhin behalten wir uns den Ausschluß der Teilnahme einzelner Person aufgrund ihrer charakterlichen Eignung vor.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0